Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

August 2018

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Roboter der nächsten Generation –
Forschung für neue Lebens- und Arbeitswelten made in Bremen

Referent: Dr. Sirko Straube Robotics Innovation Center, DFKI GmbH, Bremen
15. August um 18:00 - 20:00
Bremen Airport BREMENhalle, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage, Flughafenallee 20
Bremen, 28199 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Raketenoberstufen aus Bremen –
ELDO, Ariane 1 bis 4, Ariane 5 und Ariane 6

Referent: Reiner Nürge Raumfahrthistorisches Archiv e.V. Bremen
22. August um 18:00 - 20:00
Bremen Airport BREMENhalle, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage, Flughafenallee 20
Bremen, 28199 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Made in Space –
Das Label der Zukunft

Referent: Eugen Reichl, ArianeGroup GmbH, Ottobrunn
29. August um 18:00
Bremen Airport BREMENhalle, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage, Flughafenallee 20
Bremen, 28199 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

September 2018

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Luftfahrt in Nordholz –
die Entwicklung der Marinefliegerei nördlich von Bremen

Referentin: Dr. Anja Dörfer, Aeronauticum, Nordholz
5. September um 18:00
Bremen Airport BREMENhalle, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage, Flughafenallee 20
Bremen, 28199 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Ausstellung und Vorträge am „Tag des offenen Denkmals“ (09.09.2018), der
unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ bundesweit begangen wird:

Borgward-Focke-Hubschrauber BFK-1 „KOLIBRI“
& VFW 614 – der Bremer Jet

9. September
Lloyd Industriepark, Richard-Dunkel-Straße 120
Bremen, 28199

Der BORGWARD-FOCKE HUBSCHRAUBER BFK-1 „KOLIBRI“ war der erste eigenständig in Deutschland entwickelte Hubschrauber nach dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde von Professor Henrich Focke konstruiert und absolvierte vor 60 Jahren seinen Erstflug. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Hubschraubermuseum in Bückeburg und dem Borgward-Club e.V. durchgeführt. Es werden auch Borgward Oldtimer präsentiert. Die VFW 614 - der Bremer Jet - war das erste westdeutsche Passagierflugzeug mit Strahlantrieb. Der Freundeskreis VFW614 e.V. zeigt anhand einer umfangreichen Dokumentation und  Hardware-Komponenten die Geschichte dieses…

Mehr erfahren »

Ausstellung und Vorträge am „Tag des offenen Denkmals“ (09.09.2018), der
unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“ bundesweit begangen wird:

Die Junkers W33 BREMEN –

das Flugzeug, das vor 90 Jahren erstmalig den
Atlantik von Ost nach West überquert hat
9. September um 11:00 - 17:00

Hugo Junkers: "Unsere Ziele sind höher gesteckt, nämlich das Flugzeug zu benutzen, um die Menschen und die Nationen einander näher zu bringen.“ Nach Auslosung der Piloten: Fliegen im Flugsimulator mit Begleitung eines Instructors und Vorträge: 11.30 Der Atlantikflug 1928 13.00 Die BREMEN kommt nach Bremen 14.30 Die 3 Atlantikflieger 16.00 Der Verein „Wir holen die BREMEN nach Bremen e.V.“

Mehr erfahren »

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Raketenpioniere aus Norddeutschland –
Tiling, Püllenberg, Pogensee, Sander

Referent: Martin Frauenheim, Raumfahrthistorisches Archiv e.V. Bremen
12. September um 18:00
Bremen Airport BREMENhalle, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage, Flughafenallee 20
Bremen, 28199 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Arbeitsgemeinschaft für Raketentechnik (Afra) in Bremen –

die frühen Jahre

Referent: Karlheinz Rohrwild, IFR (Internationaler Förderkreis für Raumfahrt)
19. September um 18:00
Bremen Airport Upperdeck-Lounge, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage
Mehr erfahren »

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Modellflug für die Wissenschaft –
Meteorologie, Agrarwissenschaft und mehr

Referent: Dr. ing. Wolfgang Schäper, Immenstaad
26. September um 18:00
Bremen Airport Upperdeck-Lounge, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage

Dr. ing. Wolfgang Schäper ist seit 18 Jahren mit diversen Universitäten weltweit unterwegs , um mit seinem nebenberuflichen „Modellflug-Hobby“ den Agrar-Wissenschaftlern, Meteorologen, Geologen oder Geobotaniker vielfältig auswertbare Daten und damit eine möglichst einfache, kostengünstige Lösung für die Analyse und Erfolgskontrolle ihrer großräumigen Experimente an die Hand zu geben. Als Pionier im Elektromodellflug wie auch unter Nutzung seiner systemtechnischen Erfahrung aus einer 30-jährigen Tätigkeit in der deutsche Raumfahrtindustrie hat er Professoren, Doktoranden und Studenten in deren Forschungsvorhaben mit seinen technischen Möglichkeiten…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Vortrag organisiert vom Verein
Luftfahrt & Technik Museum Lemwerder e.V.:

Transall in Lemwerder



Referent: Uwe Ruppel

BEGU, Edenbütteler Str. 5, 27809 Lemwerder
24. Oktober um 18:00
BEGU Lemwerder, Edenbütteler Str. 5
Lemwerder,, 27809 Deutschland
+ Google Karte

Die Projektstudien für den Nachfolger, der zu dieser Zeit in der Einführung befindlichen Nord 2501 Noratlas, begannen 1957. Zwei Jahre später wurde die deutsch-französische Arbeitsgemeinschaft TRANSALL gegründet. Der Auftrag lautete, ein Transportflugzeug mittlerer Größe gemäß den Vorgaben der beiden Länder zu entwickeln und zu produzieren. Es wurde ein zweimotoriger Hochdecker mit Druckkabine und Heckfrachttor. Der Laderaum ist 13,5 m lang, 3,15 m breit und 2,98 m hoch. Das Maximale Abfluggewicht beträgt 49.150 kg. Der Erstflug der Transall fand am 25.…

Mehr erfahren »

+ Veranstaltungen exportieren