Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag im Rahmen der VDI-Vortragsreihe „Luft- und Raumfahrt aus Bremen“:

Modellflug für die Wissenschaft –
Meteorologie, Agrarwissenschaft und mehr

Referent: Dr. ing. Wolfgang Schäper, Immenstaad

26. September um 18:00

Dr. ing. Wolfgang Schäper ist seit 18 Jahren mit diversen Universitäten weltweit unterwegs , um mit seinem nebenberuflichen „Modellflug-Hobby“ den Agrar-Wissenschaftlern, Meteorologen, Geologen oder Geobotaniker vielfältig auswertbare Daten und damit eine möglichst einfache, kostengünstige Lösung für die Analyse und Erfolgskontrolle ihrer großräumigen Experimente an die Hand zu geben. Als Pionier im Elektromodellflug wie auch unter Nutzung seiner systemtechnischen Erfahrung aus einer 30-jährigen Tätigkeit in der deutsche Raumfahrtindustrie hat er Professoren, Doktoranden und Studenten in deren Forschungsvorhaben mit seinen technischen Möglichkeiten zur Seite gestanden. Auf zum Teil selbst entwickelten, autopilotierten Plattformen wurden leistungsfähige Nutzlasten wie Kameras, Multispektral-Imager oder meteorologische Sensoren in die gewünschten Positionen geflogen. Überwiegend in infrastrukturell schwach entwickelten Gebieten spielten solch einfache Systeme ihre Vorteile aus.
Dr. Schäper kann von überwiegend extremen Einsätzen z.B. in Nepal, Island, Burkina Faso, Ghana, Oman, der Mongolei und China berichten – widrige Wetterbedingungen, ärmliche Lebensbedingungen der Bevölkerung, körperlicher Stress, aber auch von der Freude über geglückte Flüge, aufschlussreiche Erkenntnisse und erfolgreiche Missionen.

Veranstalter

VDI Arbeitskreis Luft- und Raumfahrttechnik Bremen
Bremer AIRbe e.V.

Veranstaltungsort

Bremen Airport Upperdeck-Lounge, Terminal 3, südöstl. Hallenende, 2. Etage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.