1968: SCHWEBEGESTELL ZUR ENTWICKLUNG DER VAK 191 B

Die VAK 191 war ein strahlgetriebenes deutsches Senkrechtstarter- Experimentalflugzeug, das von den Vereinigten Flugtechnischen Werken (VFW) in Bremen entwickelt wurde. Es sollte das leichte Erdkampfflugzeug Fiat G.91 ersetzen.