1924: FOCKE-WULF A 16 ÜBER BREMEN

Die A16 war ein leichtes Passagierflugzeug für maximal 3 Passagiere und das erste Modell der 1924 gegründeten Focke-Wulf Flugzeugbau AG. Das Flugzeug wurde unter anderem im Bäderdienst zwischen Bremen und den Ostfriesischen Inseln eingesetzt.